Interview mit Gernot Schweizer: Bewegung ist die wichtigste Säule gegen eine krank werdende Gesellschaft!

By Eric
Februar 15, 2020
4 min read

Athleten wie Marcel Hirscher, Manuel Feller oder Max Franz wissen, wem sie vertrauen können, wenn es um die Fitness ihres Körpers geht. Deswegen nimmt der Physiotherapeut und Fitness-Coach Gernot Schweizer neben dem Trainer- und Serviceteam einen Fixplatz an der Seite der erfolgreichsten österreichischen Sportler ein.

​Mitten in der schönen Stadt Salzburg ​ führt Gernot Schweizer ein Trainingszentrum, in dem sich die heimische Sportelite ebenso gut aufgehoben fühlt wie viele Freizeitsportler. Die meisten, die hier sind, kommen aber nicht wegen der ​kulturellen Highlights, sondern weil sie ihren Körper wieder fit machen möchten. Hier geht’s richtig zur Sache! Das Training am eigenen Körper steht im Mittelpunkt. Hier wird geschwitzt und gerackert, bis sich Erfolge einstellen.

Ich habe Gernot Schweizer vor das Mikrophon gebeten und mit ihm eine sehr interessante Podcast-Episode gestaltet, ​in der sich alles um Bewegung dreht.


In diesem Podcast erfährst du:

  • Was ​die moderne Physiotherapie für die Gesundheit von Spitzensportlern und Freizeitsportlern leisten kann.
  • Warum Gernot Schweizer das Buch „Bewegung - Plädoyer für eine gesunde Gesellschaft!“ geschrieben hat.
  • Welche Auswirkungen Bewegungsarmut auf deinen Körper hat und warum unsere Gesellschaft immer kranker wird.
  • Die Problematik von Degenerationserscheinungen von alten Menschen, die inzwischen immer früher diagnostiziert werden.
  • Wie du der Sitzfalle entgehst und mehr gesunde Bewegung im Alltag umsetzt.
  • Warum es so ungeheuer wichtig ist, am Arbeitsplatz öfters aufzustehen.
  • Warum Eltern ​ihren Kindern besser sportliche Werte vermitteln können, als das Bildungssystem das tun kann.
  • Wie lange ein guter Sportunterricht dauern sollte und warum eine Bewertung mit Noten durchaus Sinn macht.
  • Dass Schuldzuweisungen an TrainerInnen und PädagogInnen bei Verletzungen im Sport extrem kontraproduktiv für das Konzept einer gesunden und bewegten Lebensführung sind.    


​Shownotes:

Hole dir jede Woche deinen Energiekick mit dem Newsletter für Körper und Geist!

Das E-Book "Energie Kick - 11 Tipps zur Steigerung deiner körperlichen und mentalen Fitness" bekommst du kostenlos dazu!

Gernot Schweizer, der Fitness Coach!

Neben bekannten SkifahrerInnen trainieren auch Fußballer wie Sebastian Prödl oder das österreichische Tennis Nachwuchstalent Lukas Neum​ayer mit dem Team Schweizer. Seit rund 35 Jahren ist Gernot Schweizer inzwischen im Bereich der Physiotherapie und der Trainingswissenschaft tätig. Dabei hat er auch ganz eigene Wege und Methoden entwickelt, um seine Athleten fit zu machen und zu unterstützen. Die Trainingsplanung und -Reflexion hat dabei einen ganz besonderen Stellenwert.

​Gernot Schweizer im Training mit dem ehemaligen Skirennläufer M​arcel Hirscher. ​Nach Gernots Aussagen, ​war M​arcel einer komplettesten Athelten im Weltcup.

Wenn du noch ein perfektes Tool für deine Trainingsplanung und -Reflexion suchst, dann hole dir den 7KF-Wochenplaner. ​

Hole dir jetzt den 7KF-Wochenplaner !

Gernot Schweizer, der ​Autor!

​Im Oktober 2019 publizierte Gernot Schweizer sein Buch „Bewegung - Plädoyer für eine gesunde Gesellschaft!“

Die Diagnose Bewegungsmangel ist nicht neu. Doch Gernot Schweizer zeigt auf, wie sich dieses Problem in den letzten Jahren immer weiter verschärft hat. Er klärt darüber auf, was Bewegungsmangel anrichtet – am Einzelnen, in der Gesellschaft und am Gesundheitssystem. Er fordert eine neue Diskussion und innovative Lösungen, um die körperliche Rückentwicklung der Gesellschaft zu stoppen. Unter anderen greift der Autor ​folgende Fragen in seinem Buch auf:

  • ​Ursachen von Bewegungsmangel und Unsportlichkeit: Warum bewegen wir uns zu wenig?
  • ​Prävention statt Rehabilitation: Welchen Beitrag können wir zu unserer Gesundheit leisten?
  • ​Sitzende Kindheit, kranker Lebensabend: Diabetes, Bluthochdruck, Haltungsschäden und Übergewicht als gesundheitliche Folgen
  • ​Denkzettel für die Politik: mehr Anreize für einen gesunden Lebenswandel schaffen!

Der Physiotherapeut und Koordinator für Bewegung und Sport der österreichischen Bundesregierung erlebt das Ausmaß der gesundheitlichen Folgen jeden Tag in seiner Praxis. Doch er will nicht nur kritisieren, sondern aufklären. ​

Er zeigt auf, wo das System versagt, fordert aber auch nachdrücklich mehr Eigenverantwortung und Prävention und präsentiert konkrete Ideen. Er nimmt Eltern, Erzieher, Lehrer und Politiker in die Verantwortung. Die Botschaft ist deutlich: Es ist Zeit, Taten zu setzen, und zwar jetzt!

Gewinne das Buch "Bewegung" von Gernot Schweizer!

Wenn Du das Buch "Bewegung" von Gernot Schweizer gewinnen willst, dann hinterlasse bis ​längstens 30. Februar eine Bewertung und eine Rezession für meinen Podcast auf iTunes. Maile mir deine Rezession dann bitte auch noch über mein Mail-Formular, damit ich mit dir Kontakt aufnehmen kann, um dir das Buch zu schicken! ​

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.