Mit Krücken zu WM-Gold! Interview mit der fünffachen Weltmeisterin Claudia Müller, Teil 1.

By Eric
Dezember 21, 2020
0 min read

Gold statt Krücken: Claudias Geschichte hört sich an wie ein Weihnachtsmärchen. Die gebürtige Weststeirerin lernte als Kind sich selbst schwimmen und war nie in einem Schwimmverein. Die Technik eignete sie sich als Jugendliche selbst an, indem sie andere SchwimmerInnen im Stainzer Freibad nachahmte. Mit 16 bekam sie die Diagnose Hüftdysplasie. Sie musste sich beide Hüften operieren lassen und musste anschließend mühsam mit Krücken wieder gehen lernen. 

Etwa 30 Jahre später holte sie bei der Winterschwimm-Weltmeisterschaft in Slowenien in fünf Disziplinen Gold und gewinnt 5 mal hintereinander das 24-Stunden-Schwimmen in Bad Radkersburg. Mit 74,6 geschwommenen Kilometern verbesserte sie ihren eigenen Rekord und schwamm sogar in vier Jahren weiter als die besten Männer in diesem Bewerb. In dieser Episode erfährst du die unglaubliche Geschichte von Claudia Müller, wie sie als Teenagerin gehen lernen musste, bis hin zu zu ihren unglaublichen Erfolgen viele Jahre später. Ein Interview mit Felix Gottwald, einem weiteren Weltmeister, findest du hier.


In dieser Episode erfährst du:

  • Wie Claudia als Kind sich selbst schwimmen lernte und warum das für sie kein Nachteil war.
  • Den Rückschlag, den Claudia als Teenager hinnehmen musste, der aber die Basis zu ihren späteren sportlichen Erfolgen wurde.
  • Wie Claudia als junge Mutter wieder zu ihrer Bewegung zurückgefunden hat.
  • Welche unglaublichen Distanzen Claudia mit dem Rad, laufend und schwimmend zurückgelegt hat.
  • Warum Claudia mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ein Glas Schilcher getrunken hat.
  • Was die Winterschwimm-Weltmeisterschaft ist und wie Claudia dort 5 Goldmedaillen holte.
  • Den Inhalt des aktuellen Buches von Claudia Müller "5 x Gold".


Shownotes:

Hole dir deinen Energiekick mit dem Newsletter für Körper und Geist!

Das E-Book "Energie Kick - 11 Tipps zur Steigerung deiner körperlichen und mentalen Fitness" bekommst du kostenlos dazu!

Das Buch "5 x Gold"

Claudia Müllers Traum war schon immer der Sport, schon als Kind wollte sie an großen Wettkämpfen teilnehmen. Nach ihrem Erfolg bei der Winterschwimm-Weltmeisterschaft verfasste Kurt Strametz das Buch "5  x Gold" über Claudias Leben und über ihre Erfolge. "Das Buch soll als Unterstützung und Motivation für all jene dienen, die Mut für Visionen, Ziele und deren Umsetzung haben. Jeder kann sich seine Erfolge holen, in jedem Lebensbereich", beschreibt Strametz sein Werk. In kurzen Side-Stories berichtet das Buch auch über andere Menschen, die durch starken Willen und durch ihr konsequentes Handeln ihre Visionen und Ziele erreicht haben. Das Buch kannst du hier bestellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.